Wir diskutieren die Lokalisierung erneut - TakeoTama.com Jedoch; Noch keine Festlegungen…

Speziell, im Kontext der Pandemie usw., Wir haben “Jeden” Grund, die Bereitstellung lokalisierter Inhalte/Links und ähnlicher, auch wir haben keine volle Kontrolle über global-internet-Initiativen und geloben nur, Überlegungen für unsere Besucher/Patrone zu treffen. vergessene Politik, die es nicht zulassen würde, dass unser Material für das Publikum so frei ist. Der Hauptnutzen ist “Ressourcen” aber, wir haben gelernt, dass es ein gewisses Gewicht für uns gibt, diese Seiten in den letzten Wochen aufgelegt zu haben, Also, der Volley in Richtung Diskussionen geht weiter.

Trotz der Happy-Accident Musik wird wild auf YouTube verteilt, werden wir dafür einwirken, dass all dies wieder aufgenommen wird, um “uns” und damit, während die einfachsten Optionen für die Verteilung zur Verfügung, weil wir Big-Tech in den traditionellen Verständigungen, die viele, wir möchten, dass sich jeder bewusst ist, dass wir alle Absicht haben, die Kontrolle über diese Standpunkte wiederherzustellen..

Stay-Tuned für Updates…

14 Thoughts on"Wir diskutieren die Lokalisierung erneut - TakeoTama.com Jedoch; Noch keine Festlegungen…”

  1. Wow , dieses Unternehmen ist seit langem gewachsen.

    Ich war mir nicht sicher, aber vielleicht war das Festhalten an der Musik die bessere Wahl.

    Was die internationalen Beziehungen betrifft, so, Ich meine, es geht um Kostenenergie, rechts? Warum also nicht in einem Griff konzentriert bleiben, aber dann wieder, wenn Sie die größeren Ansätze rechtfertigen können, dann ja, alles in den Fokus rücken!

    🙂

    1. Wir bleiben musikalisch fokussiert, aber manchmal öffnet Lokalisierung und Spracherweiterung ein kleines Fenster für ein breiteres Publikum. Zumindest hoffen wir,. Und Kat freut sich sehr über das ganze multikulturelle Ding, das hier vor sich geht. Mindestens eine Person amüsieren und unterhalten.

      1. Ähnlich, Ich hatte einige Fragen, als ich versuche, einer Freundin beim Aufbau ihrer Marke zu helfen.

        Siehe, Ich zeige ihr diese Website und ein paar ähnliche, weil es nicht viele externe Tools wie Socials verwendet, aber es gibt Tonnen von Publikum.

        Ich sagte ihr, dass es vielleicht etwas ist, über das wir einfach nicht informiert sind, aber dass wir vielleicht nichts außer uns selbst verwenden müssen und dann vielleicht Blogs, Videos, oder halb- und halbclips dieses Inhaltsstils.

        Dann wird ihr von fast allen anderen gesagt, dass, Diese Takeo-Firma macht es nicht richtig oder fehlt x y z.

        Aber dann wieder, es scheint alles nahtlos, so dass ich verwirrt. 🙂

        Aber all dies wird erklärt, meine Fragen sind wie unten.

        1. Warum haben Sie sich schnell von den Spendenplattformen abgewendet??

        2. Was tun Sie, dass externes Marketing unsichtbar scheint?

        3. Warum oder wie bauen Sie ohne YouTube- oder Facebook-Seiten?

        Ich meine nicht, dass jede Frage eine lästige. Ich fühle mich einfach inspiriert, etwas zu sehen, das nicht zu folgen scheint oder brauchen, was jeder Rat oder Marketing-Video sagt, aber, wie sie sagen, was für Sie funktioniert, könnte nie für uns und all diese Dinge arbeiten.

        Danke, danke!

        1. Nun, um ehrlich zu sein und ohne Details über die Bemühungen Ihres Freundes zu wissen, die eine Wortantwort ist ZEIT. Ebenso die Aussage darüber, was für einen… teilweise unwahr in unserer Meinung in diesen Tagen Glück hat ein bisschen mehr mit ihm zu tun. Aber im Ernst, wir begannen einfach und langsam. Im Laufe der Zeit haben wir unsere Prozesse weiterentwickelt, und wir müssen uns ständig ändern und anpassen. Wir haben Verkehr bekommen, Zahlen und "Likes", wenn wir unsere Facebook-Seiten hatten, und wir haben vielleicht etwas Publikum verloren, als wir, aber wenn alle unsere Bemühungen, Posting und Terminplanung und blah a blah blah-ing in anderen Netzwerken, das braucht Zeit, dass wir unsere Musik gemacht hätten. Das ist unser Fokus und was uns am meisten am Hut hat. Das Codieren unserer eigenen Websites nimmt bereits viel Zeit in Anspruch, aber wir sind nicht bereit, diese. 😉 bis zu den Spenden, wir freuen uns immer, wenn jemand helfen kann, aber in diesen Tagen, pandemie und so viele Menschen verlieren ihre Beschäftigung? Um Spenden zu bitten ist wie eine Beleidigung der Verletzung. Aber… wenn die Leute zu Hause feststecken und den Hintern aus uns herausströmen wollen? Das ist auch gut. In unseren früheren Websites hatten wir die Blogs ohne Kommentar Abschnitt, für eine lange Zeit, bevor wir das geöffnet haben. Als wir es einschalteten, Leute fingen an, in. Ich bin sicher, es gibt viele gute Anwendungen für mehr Social Media, aber für uns ist es meistens eine Verschwendung unserer wertvollen Zeit. Wir sahen bessere Zahlen und Engagement von vidme, wenn es um war als von YouTube. Es ist nicht zu sagen, dass wir es nicht einige Male verwenden, aber mit Ihnen Röhren Haltung auf COPPA, wir haben ehrlich gesagt nicht das Risiko einer 40,000$ von der FTC, wenn sie der Kenntnis von etwas falsch gekennzeichnet oder für Kinder und nicht richtig gekennzeichnet. Wir machen auch Videospielmusik, Videospiele können für Kinder in Betracht gezogen werden, Sie Tube gab den Bock auf die normalen Menschen. Auf jeden Fall, wir wünschen Ihrer Freundin viel Glück bei ihren Bemühungen, Denken Sie nur daran, dass es keine schnellen Lösungen gibt. Geduld gewinnt das Spiel in unserem Buch.

  2. Nun, meine Freunde, es ist alles eine Frage der Produktivität, Ja? mögen, Blick, Vorstellen, jeder auf der ganzen Welt könnte wahrscheinlich versuchen, Englisch zu verstehen, aber wirklich, mit der russischen, oder die japanische, oder die deutsche, veröffentlicht und fertig. Gut, es ist schneller, rechts?

    Aber meine Freunde, die Sache ist, egal was irgendein, einfach nicht die Zeit weg von den wichtigen Dingen nehmen.

    Ich bin beeindruckt, dass eine Song-Firma so viel Engagement für Kulturen auf unserer ganzen Welt machen würde.

  3. Ich meine, wenn es nicht weg von den Rest nimmt dann warum nicht? Das große Ding ist jetzt, Zeit, Geld, und kreativ bleiben zu können. Sie haben wahrscheinlich nicht das Problem wie viele tun, weil Sie immer produzieren, aber einfach nicht zu viel Gewicht auf die Schultern legen, den Kreationen schaden.

  4. Sehr interessante und immer interessante Ausschreitungen hier! So kam die Zensur endlich zu Euren lyrischen Inhalten? *lol* du hast jetzt Ehrungen!

    🙂

Hinterlasse eine Antwort